Liebe Tierbesitzerinnen und Tierbesitzer,

seit dem 27.4.2020 gilt in Rheinland-Pfalz eine Gesichtsmaskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen. 

Auch wir möchten Sie daher bitten, eine Maske zu tragen, wenn Sie mit Ihrem Tier zur Behandlung in unsere Klinik kommen.

Aufgrund der aktuellen Lage im Rahmen des SARS-CoV-2 haben auch wir Sicherheitsmaßnahmen getroffen und bitten Sie hierbei dringend um Ihre Mithilfe.

Hinweis lesen

Erste Hilfe

Ruhe bewahren und Hektik vermeiden!

So verhalten Sie sich in einer Notfallsituation richtig und minimieren die Gefahr für Ihr Haustier.

Nähern Sie sich mit äußerster Vorsicht, selbst bei vertrauten Tieren! In Notfallsituation besteht immer erhöhte Gefahr gebissen oder gekratzt zu werden.

Vermeiden Sie hektische und unüberlegte Bewegungen und versuchen Sie übermäßige Emotionen bei sich zu unterdrücken. Wenn sich jemand unmittelbar in Ihrer Nähe befindet, bitten Sie diese Person um ihre Mithilfe.

Bitte achten Sie bei Transporten darauf, dass keine extremen Erschütterungen entstehen, die dem Tier zusätzlich Schaden zufügen. In Notfällen mit Tieren gilt grundsätzlich:

Keine eigenen Maßnahmen ohne Anweisung eines qualifizierten Tierarztes oder -helfer durchführen. Dazu gehören unter anderem das Entfernen von Fremdkörpern oder Wiederbelebungsversuche durch Herzmassagen.

24 Stunden Tiernotdienst:

Im Notfall erreichen Sie uns Tag und Nacht vor Ort

weitere Infos unter 06233 770820

Patient des Monats

Zwergkaninchen Phoebe

Feedback

Als Tierklinik möchten wir Ihnen und unseren Patienten eine erstklassige Versorgung und ausgezeichneten Service bieten. 

Wir freuen uns über Feedback. Teilen Sie uns gerne über das Feedback-Formular mit, was Ihnen gefallen hat oder was wir zukünftig besser machen können. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Feedback geben

Zertifizierte Qualität

gvpFocus Top Tierklinik 2020

Unser Qualitätsmangement basiert auf Standards, die durch regelmäßige externe Audits bestätigt werden müssen.