Liebe Tierbesitzerinnen und Tierbesitzer,

seit dem 27.4.2020 gilt in Rheinland-Pfalz eine Gesichtsmaskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen. 

Auch wir möchten Sie daher bitten, eine Maske zu tragen, wenn Sie mit Ihrem Tier zur Behandlung in unsere Klinik kommen.

Aufgrund der aktuellen Lage im Rahmen des SARS-CoV-2 haben auch wir Sicherheitsmaßnahmen getroffen und bitten Sie hierbei dringend um Ihre Mithilfe.

Hinweis lesen

Innere Medizin

Oftmals unentdeckt – die sich leise einschleichenden Symptome einer inneren Erkrankung: Appetitlosigkeit, Husten, Leistungsinsuffizienz, Mattigkeit, vermehrtes Trinken, Atemnot, Gewichtsabnahme, Fellveränderung usw.

Die Innere Medizin befasst sich sowohl mit der Vorbeugung, als auch mit der Diagnose und Therapie von Krankheiten. Auch die Rehabilitation gehört zu diesem Sektor.

Es handelt sich um Gesundheitsstörungen und Krankheiten der Atmungsorgane, des Herz- und Kreislaufsystems, der Verdauungsorgane, der Nieren, des Blutes sowie der blutbildenden Organe, des Gefäßsystems, des Stütz- und Bindegewebes, des Immunsystems, des Stoffwechsels und der inneren Sekretion (Endokrinologie).

Mehrere Sektoren der Kleintierklinik sind der Inneren Medizin eng verbunden und stellen maßgebliche Erkenntnisse zur Diagnose und Therapie von Krankheiten zur Verfügung.

Ein hauseigenes sowie ein international anerkanntes Fremdlabor analysieren Blutwerte und bewerten Blutzellen, führen spezielle Tests durch oder züchten mikrobiologische Proben zur Beurteilung von Bakterien und Pilzen sowie der Möglichkeit einer Antibiose im Antibiogramm. Mikroskopische Untersuchungen sind ebenso unabdingbar wie immunologische Test zur Feststellung einer viralen oder bakteriellen Infektionskrankheit.

Die Radiologie unterstützt mit bildgebenden Verfahren wie Röntgen oder Sonographie die klinischen Befunde. Organstrukturen können so auf Anomalien untersucht werden.

Die Grundlage jedoch bildet jedoch unbedingt die versierte Fachkraft am Behandlungstisch. Unser Personal, Tierärzte und Helferinnen, sind in einem immerwährenden Fortbildungsturnus. Ihr Tier profitiert so von aktuellen wissenschaftlichen Studien und Fachartikeln, die Praxisintern diskutiert werden. 

Anfahrt

Kleintierklinik Frankenthal GmbH

Beindersheimer Str. 77
67227 Frankenthal

Tel. 06233 770820
Fax. 06233 7708229

Karte anzeigen

Überweisung

Für überweisende Tierärzte

An dieser Stelle finden Sie als überweisender Tierarzt das Überweisungsformular. Sie können uns entweder online oder per Fax alle Angaben zukommen lassen.

Online-Überweisung

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 19:00 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung

Bitte beachten Sie:
Notfälle können nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung behandelt werden.

Notdienst
Außerhalb der Terminsprechstunde, Samstag, Sonntag und Feiertags
(Für die Behandlung im Notdienst fallen höhere Kosten an, Abrechnung nach GOT)

Notdienst

Unsere Klinik außerhalb der Sprechzeiten

Selbstverständlich stehen wir Ihnen im Notfall zur Seite. Mit unserem Notdienst sind Sie und ihr tierischer Liebling auf der Sicheren Seite.

Notdiensthinweis

Veranstaltungen

Erste Hilfe beim Hund für Patientenbesitzer

Am 08. April 2020 im (in 67227 Frankenthal)

Mehr Erfahren

24 Stunden Tiernotdienst:

Im Notfall erreichen Sie uns Tag und Nacht vor Ort

weitere Infos unter 06233 770820

Patient des Monats

Mischlingshündin Pica

Feedback

Als Tierklinik möchten wir Ihnen und unseren Patienten eine erstklassige Versorgung und ausgezeichneten Service bieten. 

Wir freuen uns über Feedback. Teilen Sie uns gerne über das Feedback-Formular mit, was Ihnen gefallen hat oder was wir zukünftig besser machen können. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Feedback geben

Zertifizierte Qualität

gvpFocus Top Tierklinik 2020

Unser Qualitätsmangement basiert auf Standards, die durch regelmäßige externe Audits bestätigt werden müssen.

Folgen Sie uns